Hyundai i20 (2018): Infos, PS und Marktstart nach dem Facelift

02.05.2018 Alle News

Der i20 und i20 Active von Hyundai bekommen eine Modellpflege spendiert. Mit dabei sind neue Designelemente und auch Sicherheitspakete. Marktstart des Hyundai i20 Facelift ist im Juni dieses Jahres.

Facelift für den i20 und i20 Active


hyundai-i20-facelift-2018-ausen-vorneFür die aktuelle Generation wurde der Hyundai i20 komplett aufgefrischt. Neben einem neu gestalteten Stoßfänger kommt der markentypische Kaskadenkühlergrill sowie neue Heckscheinwerfer zum Einsatz. Abgerundet wird das Design von der neuen Heckklappe mit integriertem Nummernschildfeld woei 15 und 16 Zoll Leichtmetallfelgen.

Im Innenraum geht es mit bekannten Interieur-Farben Schwarz und Grau-Blau sowie einem neuen Rotton und einem kräftigen Blau weiter.

Die Konnektivität und Sicherheit


hyundai-i20-facelift-2018-innen-cockpitNeben einem Facelift erwarten Käufer auch modernste Konnektivitätslösungen samt maximalem Bedienungskomfort. Mit an Bord sind unter anderem:
  • verschiedene Audiosysteme
  • 7-Zoll-Display
  • Navigationspaket

Auch an der Sicherheit wurde nicht gespart. Hyundai spendiert dem Fahrzeug beispielsweise folgende Systeme:
  • Spurhalteassistent
  • City-Notbremsfunktion
  • Frontkollisionswarner
  • Aufmerksamkeitsassistent
  • Fernlichtassistent

Das Motorenangebot


hyundai-i20-facelift-2018-ausen-hintenDer i20 ist mit einem 1.0 Liter Turbo-Dreizylinder erhältlich, der bis zu 120 PS leistet. Er ist optional mit einem 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe kombinierbar oder fährt mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe. Der Fünftürer ist außerdem mit einem 1.2-Liter Benziner samt 5-Gang-Schaltgetriebe erhältlich, der auf bis zu 84 PS setzt. Für den i20 Active steht weiterhin der 1.4-Liter Saugmotor mit 6-Gang-Schaltgetriebe und 100 PS bereit (zum Zeitpunkt dieses Beitrags wird der nrur Hyundai i20 und Hyundai i20 Active noch nicht zum Kauf angeboten und unterliegt daher nicht der Richtlinie 1999/94 EG).

Modellalternativen zum Hyundai i20


Der Hyundai i20 nimmt es mit dem VW Polo und Ford Fiesta auf. Die Fahrzeuge starten bei 12.950 Euro.

Über MeinAuto.de sparen Sie beim Autokauf eines Neuwagens viel Geld. Über unseren Konfigurator können Sie die Ausstattung selbst zusammenstellen.

Jetzt weitere News lesen oder den Konfigurator starten!

Auto-News rund um Neuwagen - MeinAuto.deÜber MeinAuto.de Ihren Neuwagen konfigurieren und sparen
so-funktioniert-meinauto-wunschautoso-funktioniert-meinauto-preisauskunftso-funktioniert-meinauto-angebotso-funktioniert-meinauto-beim-handler-bestellen

1. Wunschauto konfigurieren

2. Sofortige Preisauskunft erhalten

3. Kostenloses Angebot anfordern

4. Beim Händler bestellen und kaufen





Autor: Fabian Thomas

 
Sie sind hier: Startseite > Tests & News > News > Hyundai i20 (2018): Infos, PS und Marktstart nach dem Facelift
nach oben